+49 (0) 5151 / 4089402 Liga-Travel.de - Hefehof 25, 31785 Hameln, Germany

Garmisch-Partenkirchen

Natur, Sport, Erholung und Erlebnis auf hohem Niveau

Garmisch-Partenkirchen ist ein Markt und zugleich Kreishauptort des Landkreises Garmisch-Partenkirchen sowie Zentrum des Werdenfelser Landes. Obwohl Garmisch-Partenkirchen etwa 26.000 Einwohner hat, ist es keine Stadt, aber eine von 13 sogenannten leistungsfähigen kreisangehörigen Gemeinden in Bayern.

Garmisch-Partenkirchen liegt inmitten eines weiten Talkessels am Zusammenfluss der aus Tirol kommenden Loisach und der im Wettersteingebirge entspringenden Partnach, zwischen Ammergebirge im Nordwesten, Estergebirge im Osten und Wettersteingebirge – mit Deutschlands höchstem Berg, der Zugspitze, im Süden. Garmisch war während der letzten Eiszeit – der Würmeiszeit – mit einer Eisdecke von ca. 1700 m ü. NN überzogen.

Rund eine Million Touristen verbringen jedes Jahr ihren Urlaub im Landkreis Garmisch-Partenkirchen. Vor allem die wunderbare Natur und der traditionelle Charme der Region machen Garmisch-Partenkirchen zu einem beliebten Reiseziel. Auch Tagesausflügler aus der näheren Umgebung zieht es nach Garmisch-Partenkirchen für Wandertouren, Mountainbikefahrten oder im Winter zum Skifahren.

Viele Dinge haben in Garmisch-Partenkirchen Tradition. Genauso verhält es sich mit dem Neujahrsspringen auf der Großen Olympiaschanze. Bereits 1922 fand das erste Neujahrsspringen statt. Dies resultierte in erster Linie aus der Tatsache, daß Deutschland nach dem 1. Weltkrieg an der Olympiade nicht teilnehmen durfte. Also veranstaltete man einfach eigene Olympiaden. Aus diesem Grund erhielt die sogenannten Gudiberg-Schanze auch ganz schnell den Namen Olympiaschanze.

Garmisch-Partenkirchen

Garmisch-Partenkirchen

Das Neujahrsspringen in Garmisch-Partenkirchen ist als Teil der Vierschanzentournee die wohl bekannteste Skisprungveranstaltung. Neben den Weltmeisterschaften und Olympiaden ist es die Wintersportveranstaltung mit den höchsten Einschaltquoten. Über 100 Millionen Zuschauer verfolgen die Übertragungen im TV.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen besseren Service zu bieten und den Seitenverkehr zu analysieren. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lesen Sie, wie wir Cookies verwenden und wie Sie sie steuern können, indem Sie hier klicken: Datenschutzerklärung